Generalunternehmung AG

Hürlimann Areal Zürich, Thermalbad

Projektierung   August 2007 - Dezember 2010
Ausführungszeit
  Februar 2008 - Dezember 2010
Bauzeit   23 Monate
Bausumme   33.0 Mio CHF
Raumprogramm   Umnutzung und Neubau Thermalbad und Spa
Zahlen und Fakten schliessen
In den ehemaligen Katakomben der Brauerei Hürlimann entstand ein Thermalbad und Spa. Baden in riesigen Holzbottichen gefüllt mit Mineralwasser aus der Aqui-Quelle, anlehnend den Bierfässern der ehemaligen Brauerei sowie das archaische Tonnengewölbe mit seiner authentischen Kraft verleihen dem Gast ein einzigartiges Gefühl. Abtauchen in den Katakomben - Auftauchen im Dachbad mit Rundsicht über Zürich

Direktlink zum Thermalbad & Spa in Zürich finden Sie hier.
 
Standort   Brandschenkestrasse 150, 8002 Zürich
 
Bauherrschaft   PSP Properties AG, Zürich
 
Totalunternehmer   MLG GU AG, Bern
Mitarbeit: Rolf Marti
 
Projektentwicklerin   Aqua Spa Resorts AG, Sursee
 
Architekt   Althammer Hochuli Architekten, Zürich
 
Innenarchitektin   Ushi Tamborriello, Baden
 

Bauingenieur

 

DSP Ingenieure & Planer AG, Greifensee

 

Elektroingenieur

 

SSE Engineering AG, Gümligen

 

HLKS-Ingenieur

 

GTB Gebäudetechnik Beratung GmbH, Liebefeld

 

Ingenieur Badewasser

 

Ottiger Josef + Partner AG, Emmenbrücke